Fahrradanhänger selber bauen - Bauanleitung mit Bauzeichnungen für Zwei- und Einachs-Schwerlast-Anhänger | Lastenfahrrad selber bauen | Bauanleitung

Fahrradanhänger selber bauen – Bauanleitung mit Bauzeichnungen für Zwei- und Einachs-Schwerlast-Anhänger

 14,80

Stabile Zwei- und Einachs-Lastenanhänger für Fahrräder und E-Bikes selbst bauen. Für Lasten bis 4 Meter Länge. Mit verstellbarer und in der Zweiachsversion beweglich gelagerter Selbstbau-Langdeichsel. Bordwände aus Holz und Bausatz-Grundrahmen aus Stahl. Einfache robuste DIY-Konstruktion. Praxiserprobt.

  • Detailierte Schritt- für Schritt Lastenanhänger Bauanleitung
  • PDF mit 34 Seiten
  • Über 30 farbige Abbildungen und Bauzeichnungen für einfachen Selbstbau

Beschreibung

 

Aus dem Inhalt:

  • Detailierte Schritt- für Schritt Lastenanhänger Bauanleitung
  • PDF mit 34 Seiten
  • Über 30 farbige Abbildungen und Bauzeichnungen für einfachen Selbstbau
  • Fahrrad-Anhänger-Praxis
  • Mit großer Marktübersicht aktueller Serien-Schwerlast-Fahrradanhänger bis 250 kg
  • Extrakapitel fahren mit E-Bike-Lastenanhänger-Gespann
  • Bergsteigfähigkeit, Möglichkeiten & Grenzen
  • Was ist beim Anhänger selber bauen erlaubt? – die Rechtslage
  • Bauzeichnungen im Vektor-Format zum beliebigen Skalieren
  • u.v.m.

>>>  Zur Leseprobe Bauanleitung Fahrradanhänger selber bauen

 

3 Bewertungen für Fahrradanhänger selber bauen – Bauanleitung mit Bauzeichnungen für Zwei- und Einachs-Schwerlast-Anhänger

  1. 5 von 5

    frank63

    Man braucht ein bisschen handwerkliches geschick dann ist der Anhänger relativ einfach nachzubauen. Ansonsten ist soweit alles gut beschrieben. Habe allerdings den Holzaufbau ein wenig abgewandelt und die Deichsel nicht ganz so lang gebaut.

  2. 3 von 5

    cadi92

    Gut beschrieben mit Wort und Bild und so ganz OK als Anregung, aber kaum machbar ohne Selbstbauerfahrung.

  3. 4 von 5

    John N.

    bau ist gut erklärt und es ist einfach und verständlich geschrieben und mit ein bißchen Sachverstand kann man es gut hinbekommen. Die Zusatzinfos und Anregungen kannte ich zum Teil schon. Deshalb 4 Sterne, ansonsten empfehlenswert.

Füge deine Bewertung hinzu